Sehr geehrte Damen und Herren,

es ist schon wieder soweit. Nicht nur Weihnachten steht vor der Tür, sondern im Januar beginnen die ersten mündlichen Prüfungen für Ihre Auszubildenden in der neuen Dekade. Mit dem Bestehen der Prüfung endet für die Absolventen dann auch deren Berufsschulzeit. Sie als Ausbilder/in tragen einen sehr erheblichen Anteil daran, dass Ihre Zöglinge einen wichtigen Lebensabschnitt erfolgreich abschließen werden.

Wir laden Sie daher herzlich ein, das erfolgreiche Ende der Berufsausbildung Ihrer Azubis im Rahmen einer Abschlussveranstaltung am Di., 28. Januar 2020, gemeinsam mit uns zu begehen. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden von uns traditionsgemäß auch die jeweils Besten des entsprechenden Ausbildungsberufes geehrt. Auch in diesem Jahr werden die VHSS, der VHR und der Nautische Verein zu Hamburg einen zusätzlichen Preis stiften.

Zur Info: Der Veranstaltung vorgelagert ist eine kurze Zusammenkunft der Schüler/innen in deren altem Klassenverbund. Dort werden die Klassenlehrer/innen den Absolventen die schulischen Abschlusszeugnisse überreichen.

Hier kurz der zeitliche Rahmen für die Ausklarierung:

11.30 Uhr: Nur für die Azubis: Ausgabe der Abschlusszeugnisse durch den/die Klassenlehrer/in (Raum gemäß Aushang)

12.00 Uhr: Abschlussfeier (Aula) mit anschließendem Stehempfang

Über ein zahlreiches Erscheinen der Ausbilder/innen freuen wir uns sehr!

Mit freundlichem Gruß

Jan Schlichting, Abteilungsleiter Schifffahrt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.